personal

Liebster Award ♥ || 11 Fragen, 11 Antworten, 10 Fakten

Und schwups, ehe man sich versieht wurde mein Blog für den Liebster Award nominiert. Da ich natürlich keine Spielverderberin sein möchte und ich solche Aktionen (gerade für kleine Blogger) gut finde, mache ich gerne mit. *Wenn du von mir nominiert wurdest, hier gelangst du zu den Regeln.


Ich wurde von der lieben Christina (codebodylove – ein Blog über gesunden Lifestyle und Selbstliebe ♥) mit dem Liebster Award nominiert und das waren ihre 11 Fragen:

  1. Woher beziehst Du die Ideen für Deine Artikel? Das ist immer unterschiedlich. Meist kommen mir die Ideen in den verrücktesten Situationen. 😉 Wie ich Inspiration im Alltag tanke, habe ich hier schon einmal zusammen gefasst.
  2. Schreibst Du zu bestimmten Zeiten nach Routine oder wann immer Du eine Idee hast? Ich notiere mir meine Ideen zu jeder Tageszeit (am liebsten mit der App Evernote) und versuche derzeit eine Routine ins Schreiben zu bekommen.)
  3. Hast Du einen bestimmten Prozess / Arbeitsgang für das Entwickeln eines Posts? Idee notieren –  Brainstorming – Recherchieren – Schreiben – Bilder bearbeiten – Kontrollieren
  4. Was willst du mit deinem Blog in Zukunft noch erreichen? Ich möchte Reiseberichte mit einbinden und einfach mit Freude weiter schreiben.
  5. Hast du ein Morgenritual? Ja, ich werde es auch demnächst hier verlinken.
  6. Was macht dich glücklich? Meer. Sonne. Freunde. Katzen. Avocados. ♥
  7. Welches war der wertvollste Tipp, den du bisher von einem anderen Blogger erhalten hast? Hm, schwer. Ich finde jeder Tipp ist wertvoll und bringt mich weiter.
  8. Was wird der nächste große Schritt für dich bzw. deinen Blog? Ich will bis Ende 2017 die 2.000 Besucher/ 4.500 Aufrufe im Monat knacken. (Stand September 2017: 535 Besucher /1.470 Aufrufe)
  9. Welchen Stellenwert hat haben Twitter, Facebook und Co. für dich? Facebook steht bei mir ganz oben, nicht nur weil ich darüber die meisten Klicks generiere, sondern auch weil ich die meisten Blogger ausschließlich dort verfolge und auch gut in Kontakt mit den Personen dahinter kommen kann. Unter anderem nutze ich noch Instagram und teste mich an Twitter ran 😉
  10. Was war dein schlimmster/schwierigster Tag als Blogger? Als einer meiner Artikel nicht gespeichert wurde und ich von neu anfangen durfte..
  11. Wer ist deine größte Unterstützung im Hinblick auf deinen Blog? Mein Verlobter. Danke für’s drüber lesen und inspirieren ♥

 

Und nun möchte ich euch meinen aktuellen Lieblingsblog vorstellen:

Auf ihrem Blog CUSILIFE schreibt Cosima regelmäßig interessante Artikel zu den Themen Selbstliebe, Sexualität und Inspiration. Ich finde es ganz toll, wie sie es schafft einen mit ihren Texten zu fesseln und bin begeistert von ihrer offenen und ehrlichen Art – einer der Hauptgründe, weshalb ich den Blog derzeit intensiver verfolge. Ihr erfolgreicher Beitrag: Sexual Healing – die größten sexuellen Wunden des Mannes & wie du sie heilen kannst

Da ich viele tolle Blog kenne, habe ich auch eine Seite eingerichtet, wo ich meine liebsten Artikel und Blogger vorstelle. Interessiert? Hier entlang bitte.


10 Fakten über mich

  1. Zuckerwatte kann ich nicht widerstehen.
  2. Meine Katze heißt Socke.
  3. Ich schreibe seit über 7 Jahren.
  4. Ich liebe Äppler ♥ (Apfelwein – falls du kein Hesse sein solltest)
  5. Das Meer ist meine große Liebe (neben meinem Verlobten natürlich)
  6. Ich habe Höhenangst.
  7. Grundsätzlich friere ich immer.
  8. Ich liebe es zu planen & trotz allem spontan zu sein.
  9. Meine schönsten Erinnerungen sind nachts entstanden.
  10. Ich mag die Farbe Pink (ebenso wie rosa) nicht.

Ich nominiere für den Liebster Award:

Ann-Christin von sportine.de

Pascale von myheartbeatlife.wordpress.com

Beatrix von meine-schreibbar.de

Sabrina von ocean-hippie.com  😉

Theresa von aboutpeopleandplaces.com


Und diese 11 Fragen gibt es von mir an die Nominierten:

  1. Wann hast du das letze Mal etwas zum ersten Mal gemacht? (Gerne auch eine kleine Geschichte dazu!)
  2. Seit wann bloggst du und wie kam es dazu?
  3. Frühling oder Herbst?
  4. Wofür bist du heute dankbar?
  5. Was war dein schönster Moment in der letzten Woche?
  6. Was willst du bis 2018 noch erreichen?
  7. Wo geht deine nächste Reise hin?
  8. Was willst du in den nächsten Jahren Neues erlernen?
  9. Was war deine verrückteste Begegnung?
  10. Wenn du das Wort Freiheit hörst, welcher Ort kommt dir als erstes in den Sinn?
  11. Wenn du die Möglichkeit hättest,  alle Menschen auf der Welt zu erreichen, was würdest du sagen? (Ein Satz!)

Gerne könnt ihr euren Artikel in den Kommentaren hinterlassen und werdet dafür von mir verlinkt.

Vielen Dank für’s lesen! ♥

 

 

 

 

Merken

5 thoughts on “Liebster Award ♥ || 11 Fragen, 11 Antworten, 10 Fakten

  1. Bei deinem Blog Ziel wünsche ich dir natürlich viel Erfolg ;). Auch sonst sehr sympathische Antwort. Das mit den Ideen kenne ich, die kommen mir auch immer ganz plötzlich und manchmal auch wenn ich gar nicht damit rechne, dann notiere ich mir meine Ideen auch.

    Bei mir bringt ja Twitter am meisten Klicks, habe aber auch Facebook und Instagram dazu und ab und an poste ich auch mal auf Pinterest. Aber merke schon dass ich mit drei Accounts sehr ausgelastet bin.

  2. Socke? Was für ein toller Name für eine Katze. Das finde ich jetzt wirklich genial.
    Hoffentlich wirst du mit Twitter warm, ich finde es ist so eine tolle Möglichkeit mit Bloggern in direktenKontakt zu treten und einfach über all mit zu reden. Für mich mein liebstes Social Media 😀

    Viele liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.